Archiv der Kategorie: Raumschiffe

FROSER METSCHO

Der FROSER METSCHO war ein 500 Meter durchmessender Kugelraumer der Organisation Mordred. Im Jahre 1285 NGZ traf sie sich mit einem CERES-Kreuzer, der das Lösegeld für die LONDON mit sich hatte, bei der Galaxis UGCA-092. Kommandant der FROSER METSCHO war Oberst Kaljul Hussein del Gonzales.

Als die camelotische FREYJA und der LFT-Kreuzer NORTH CAROLINA das System erreichten, wurde die FROSER METSCHO durch Selbstzerstörung vernichtet.

FREYJA

FREYJA gez. Heiko Popp
FREYJA
gez. Heiko Popp

Die FREYJA ist ein schneller 500 Meter Schlachtkreuzer vom Typ ODIN der Organisation Camelot. Kommandant ist der Terraner Xavier Jeamour.

Im Jahre 1283 NGZ nimmt die FREYJA zusammen mit 23 anderen Raumschiffen Camelos an einer Befreiungsaktion von gefangenen Camelotern auf Mashratan teil. Jedoch gerät das Unternehmen zu einem Fiasko, als aus unbekannten Gründen mehrere Raumschiffe Camelots und der LFT das Feuer kurzfristig eröffnen. Dabei finden die Gefangenen den Tod.

Im Oktober 1285 NGZ reist Perry Rhodan an Bord der FREYJA inkognito nach Terra, um als Passagier auf der LONDON mitzureisen.

Kommandant: Xavier Jeamour

Technische Daten ODIN-Klasse:

Besatzung: 400-2000 Personen
Aufbau: 500 Meter Kugelraumer mit Ro-Ro Hangar
Antrieb zwei Metagravantriebwerke, vier kleine Metagrav-Steuertriebwerke, max. Beschleunigung: 980 km/s² (leer) bis 930 km/s² (max. Zuladung) erreichbarer ÜL-Faktor: 80 Mio, Antigrav, Gravo-Antrieb für Atmosphärenflug
Offensivbewaffnung: Drillings-Transformgeschütze (Abstrahleistung jeweils 3000 GT), Vierlings-Transformgeschütz am Oberen Pol (Abstrahleistung jeweils 4000 GT), MVH-Geschütze, 8 KNK-Geschütze, Anti-M-Strahler und Irregulator-Strahler, Raumtorpedos
Defensivbewaffnung: Prallschirm, vierfach gestaffelterHÜ-Schirm und fünffach gestaffelter Paratronschirm, Virtuellbildner, Deflektor (Zur Tarnung des HYPERTROP-Zapfstrahls)
Energieversorgung: 2 Gravitraf-Speicher, Haupt Hypertrop, 2 Not-Hypertrope, 5 NUGAS-Notkraftwerke, Fusions-Notkraftwerke
Beiboote: 8x 30 Meter “Minor-Globe” Kleinstkorvetten, 16 x 30 Meter Space-Jets. Im Roll-on/Roll-off-Hangar können auch Korvetten und leichte Kreuzer aufgenommen werden
Besonderheit: Roll-on/Roll-off-Hangar

Mehr Informationen: http://www.perrypedia.proc.org/wiki/ODIN-Klasse