Schlagwort-Archive: Mashratan

Mashraten

Die Mashraten sind ein humanoides Intelligenzvolk aus dem Stammbaum der Terraner. Sie bewohnen den fünften Planeten des Mashritun-Systems, die Wüstenwelt Mashratan.

Die Mashraten sind im Jahre 1275 NGZ ein unabhängiges Volk und bilden ihr eigenes kleines Sternenreich, welches jedoch aufgrund ihrer Rohstoffe und Autonomie ein wichtiger Geschäftspartner für die LFT und das Kristallimperium ist.

Die Regierungsform entspricht einer Militär- und Religionsdiktatur. Es gibt keine Trennung zwischen Kirche und Staat. Der Vhratokult und einer theologische Fortentwicklung der terranischen Religion bildet die Staatsreligion. Der Glaube an einen Gott der Menschheit. Administrator der Welt ist Oberst Kerkum.

Weitere Daten zu den Mashraten

Mashritun-System
Mashratan
Begriffe / Kultur / Gesellschaft
Geschichte von Mashratan
Religion auf Mashratan

Olub el Gregor Susuk

Olub el Gregor Susuk ist Refryhirte auf dem Planeten Mashratan. Refrys sind schaafsähnliche Wesen. Susuk besitzt auch eine Kuhun, die ihn mit Eiern und Milch versorgt. Das Fell der Refrys verkauft er. Es wird dazu genutzt, um Kleidung herzustellen. Susuk ist von schlichtem Gemüt, hält sich jedoch für sehr schlau. Er hat eine Frau namens Yarinata und zwei Töchter, Shisrima und Blyuma. Ein Umstand, den er beklagt, da die Töchter ihn nur Geld kosten und er sich einen Sohn wünscht.

Steckbrief

Geboren: 21.09.1204 NGZ
Geburtsort: Mashratan
Rasse: Mashrate (Humanoid)
Größe: 1,72 Meter
Gewicht: 68 Kilogramm
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Graubraun
Erster Auftritt: Dorgon 2
Bisher letzter Auftritt: Dorgon 2
Auftritte insgesamt: 1

Abdulla Franklin el Mendosa

Abdulla ist von großer, untersetzter Gestalt, hat keine Haare und trägt einen Rauschebart. Er ist Gemischtwarenhändler in der Stadt Neoquarshi auf dem Planeten Mashratan. Adbulla hat ein Netzwerk an Kontakten aufgebaut, das bis in den Palast von Oberst Kerkum reicht. Er ist Mittelsmann für Tuffa-Jab-Jab-Feste und dealt mit dem Heyill-Kraut, welches offiziell zwar als Droge eingestuft ist, jedoch von den Bewohnern nicht so wahrgenommen wird.

Steckbrief

Geboren: 09.12.1211 NGZ
Geburtsort: Mashratan
Rasse: Mashrate (Humanoid)
Größe: 1,88 Meter
Gewicht: 104 Kilogramm
Augenfarbe: Schwarz
Haarfarbe: —
Erster Auftritt: Dorgon 2
Bisher letzter Auftritt: Dorgon 2
Auftritte insgesamt: 1

Argon tan Lasal

Der Akone Argon tan Lasal stammte von einer einflussreichen akonischen Hochadelsfamilie. Seine Mutter war Politikern, sein Vater erfolgreicher Geschäftsmann in der Herstellung von Geräten zur Förderung von Wasser. Argon tan Lasal, vollbärtig und von gedrungener Statur, gehörte zur Führungsriege der MORDRED. Er bekleidete dort die Bezeichnung »Nummer Fünf«. Offiziell war er als Galaktikums-Inspekteur auf Mashratan tätig – vermutlich um die Machenschaften der MORDRED geheim zu halten.

Im Oktober 1290 NGZ wurde Argon tan Lasal enttarnt, nachdem Camelot Untersuchungen auf Mashratan begann. Zuerst gab er sich freundlich gegenüber der Crew der IVANHOE sowie Wyll Nordment und Rosan Orbanashol-Nordment. Doch er lockte sie in die Falle. Ausgerechnet Oberst Kerkum offenbarte den Camelotern die wahre Identität von Argon tan Lasal und erschoss ihn auch sogleich.

Yasmin Dorothea Maria el Kerkum

Yasmin el Kerkum ist die zweite Tochte von Oberst Kerkum. Über ihr Aussehen ist nichts bekannt, doch sie gilt als Schönheit. In der Öffentlichkeit tritt Yasmin el Kerkum nur verschleiert auf.

Im Jahre 1275 NGZ besucht eine Delegation terranischer und arkonidischer Unternehmer sowie Perry Rhodan den Planeten Mashratan, um über die Beziehungen zwischen Mashratan und den Machtblöcken zu reden. Yasmin el Kerkum kümmert sich um Rosan Mulltok und Cauthon Despair, während die beiden in der Obhut der Haremsdamen auf Mashratan sind.

Ibrahim David Gregor el Kerkum

Oberst Kerkum, Herrscher von Mashratan. Gez. Roland Wolf
Oberst Kerkum, Herrscher von Mashratan.
Gez. Roland Wolf

Oberst Kerkum ist der Herrscher über den Planeten Mashratan.

Er ist als Traditionalist in einer konservativen Region aufgewachsen. Seine Familie ist ein mächtiger Landklan und war seit Generationen an der Politik beteiligt.

Ibrahim absolvierte nach seiner Schulzeit ein Militärstudium auf Terra. Er war regelrecht entsetzt und angewidert von den ganzen Extraterrestriern, die es auf Mashratan nicht gab. Nach seinem Studium kehrte er zu seiner Heimatwelt zurück und ging in 1183 NGZ in das dortige Militär. Nach der Ablösung der Realisten durch die Neoaktivisten 1187 NGZ schmiedete er einen Plan zur Zurückeroberung seiner Heimatwelt. Er fand viele Unterstützer in den Reihen des Militärs und putschte schließlich 1211 NGZ. Die Neoaktivsten ließ er jagen und töten. Die Realisten arrangierten sich mit der Politik von Kerkum. Die Traditionalisten und der Glaube an den »Dreieinigen Gott« wurde wieder gestärkt.

Oberst Kerkum versteht sich als Befreier von Mashratan, als Bewahrer und Beschützer der Religion und als Schwert des wahren, einigen Gottes.

1275 NGZ

Oberst Kerkum lädt terranische und arkonidische Geschäftsmänner und Perry Rhodan zu einem Treffen auf Mashratan ein. Dabei versucht er Rhodan für seine Vision eines neuen Solaren Imperiums zu gewinnen, doch Rhodan lehnt das kategorisch ab.

1282 NGZ

Oberst Kerkum hält einen Staatsbesuch auf Terra ab. Er wird von der Ersten Terranerin hofiert.

Als Ende des Jahres die dunklen Machenschaften von mashratanischen Söldnern im Auftrag von terranischen und arkonidischen Unternehmen durch Camelot aufgedeckt wird, distanzieren sich die Kosmische Hanse und Shorne Industries vom Despoten, um die eigene Haut zu retten. Die LFT bricht den Handel mit Mashratan ab und die Unternehmen kündigen die Zusammenarbeit auf. Kerkum schwört Rache.

1283 NGZ

Im Januar sprengen Mashratan die Camelotniederlassung in Terrania in die Luft und entführen fünf Cameloter nach Mashratan. Die Rettungsaktion durch Cauthon Despair geht gründlich schief. Despair erleidet schwere Verletzungen. Kerkum nimmt sich seiner an und es stellt sich dabei heraus, dass Oberst Kerkum Führungsmitglied einer sog. “Widerstandsbewegung Mordred” ist, die sich nun zum Ziel setzt, Camelot und die LFT zu bekämpfen.

1290 NGZ

Oberst Kerkum ist immer noch Herrscher über Mashratan. Ebenso ist er die Nummer drei der MORDRED. Kerkum erlaubt den Dorgonen Ausgrabungen unbekannten Motivs in den Wüsten durchzuführen. Natürlich hüllt er sich in Schweigen und Unwissenheit gegenüber der LFT und Camelot. Um sein Geheimnis als Nummer drei der MORDRED zu bewahren, tötet er die Nummer Fünf, ehe der Akone etwas ausplaudern kann.

Steckbrief

Geboren: 25.03. 1151 NGZ
Geburtsort: Quadriga, Mashratan
Größe: 1,82 Meter
Gewicht: ca. 74 Kilogramm
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: schwarz
Äußere Merkmale: zerknittertes, ledriges Gesicht, feiner Oberlippen- und Kinnbart.
Innere Merkmale: Herrschsüchtig, völlig von sich überzeugt, jähzornig, skrupellos.
Erster Auftritt: Dorgon 2
Bisher letzter Auftritt: Dorgon 13
Auftritte insgesamt: 4