Die Terranerin Kathy Scolar (C) Gaby Hylla

Kathy Scolar

Die Terranerin Kathy Scolar (C) Gaby Hylla
Die Terranerin Kathy Scolar
(C) Gaby Hylla

Terranerin, geboren am 15. April 1271. Groß gewachsen, schlank, bildhübsch, brünettes Haar, braune Augen, ein herzliches Lächeln.

Sie ist klug, aber schüchtern und planlos im Leben. Sie will ihre Jugend genießen und ist Rauschmitteln nicht abgeneigt. Zwar ist Kathy innerlich durchaus offen für kosmische Abenteuer, doch sie befindet sich im Zwiespalt und es fehlt ihr an der nötigen Entschlossenheit.

Katherina Scolar wuchs in Terrania City auf. Sie eiferte ihrer älteren Schwester Kabynia, genannt Bienya, nach und geriet so trotz guter Schulnoten und Abschlüsse früh auf eine eher degenerierte Bahn. Sie hing mit ihren Kumpels ab, trank viel, nahm Drogen und genoss die Jugend.

Sie hätte durchaus zur Raumakademie gehen können, doch Kathy absolvierte eine medizinische Ausbildung und fing bei einem Arzt als Sprechstundenhilfe an. Nebenbei jobbte sie im ARAKO, einer Discothek.

1295 NGZ zieht Kathy zusammen mit ihrer Schwester Bienya und einigen Freunden nach Cartwheel. Dort hat sie jedoch Probleme, einen Job in ihrem Beruf zu finden, aber so rechte Lust hat sie auch nicht. So heuert Kathy als Tresenkraft bei Reikos Raumwolf an – natürlich zusammen mit ihrer Schwester.

Anfang 1296 NGZ wird Kathy für die BAMBUS als Servicebedienung rekrutiert. Ihr zielloses Partyleben endet schlagartig mit der Entführung der BAMBUS durch die Dscherro und ihrer gegenseitigen Sympathie mit dem Saggittonen Aurec. Ganz automatisch wird Scolar somit in die Abenteuer verstrickt. Zunächst muss sie sich gegen die wahnsinnige Inge Bohmar verteidigen, die glaubt, Kathy hätte eine Affäre mit ihrem längst verstorbenen Ehemann. Die Auseinandersetzung endet tödlich. Erschöpft von dem Kampf und unter Drogenentzug nimmt sich Aurec ihrer an – doch bei dem Angriff Rodroms auf Xamour werden Aurec und Kathy entführt. Ihr Schicksal ist ungewiss. Man geht davon aus, dass sie und Aurec ihr Leben bei der Schlacht verloren haben.

Doch Kathy wird zusammen mit Aurec von Cau Thon entführt und nach Barym gebracht. Dort wird sie von Cau Thon konditioniert und trotz ihrer Liebe zu Aurec, verrät sie ihm während der Schlacht im HELL-Sektor. Cau Thon lässt seine Agentin danach fallen und sie stürzt in tiefe Depressionen und kommt in ein Pflegeheim auf Mankind, wo sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.

1305 NGZ

Kathy lebt in einem Heim in Mankind. Als ein neuer Mitbewohner sich für Joak Cascal hält, wird sie misstrauisch. Denn in der Tat handelt es sich um Cascal, dessen Gesicht umoperiert wurde. Sie kann aus dem Irrenhaus fliehen, verliert aber Cascal. Kathy trifft nach ihrer Flucht auf Aurec und erzählt ihm alles. Er glaubt ihr und beide lieben sich noch immer. Viel Zeit können sie nicht miteinander verbringen – denn Aurec zieht gegen das Quarterium in den Krieg in Siom Som. Kathy hingegen lebt nun vorerst beim Chronisten Jaaron Jargon und dessen Nichte Nataly.

Steckbrief

  • Geboren: 15. April 1271 NGZ
  • Geburtsort: Terrania City
  • Rasse: Terranerin
  • Größe: ca. 1,72 Meter
  • Gewicht: ca. 55 Kilogramm
  • Augenfarbe: grünbraun
  • Haarfarbe: schwarzbraun

Galerie