Heft 100

Titelbild zu Dorgon 100 – Die Weltrauminsel Rideryon. (C) Gaby Hylla, Raimund Peter und John Buurman

Die Weltrauminsel Rideryon

Ein kosmisches Wunder erreicht Siom Som

Autoren: Nils Hirseland, Roman Schleifer und Jens Hirseland
Titelillustration: Gaby Hylla, Raimund Peter & John Buurman
Innenillustrationen: Gaby Hylla, Lothar Bauer und Stefan Wepil
Lektorat: Alexandra Trinley
Digitale Formate: René Spreer

Erscheinungsdatum:  24.12.2017

Download:
—   ePub
—   Mobipocket
—   PDF
—   HTML
—   Online

Hauptpersonen

Nistant – Rideryons Erbauer kehrt zurück.
Roi Danton – Perry Rhodans Sohn erforscht die Weltrauminsel.
Kathy Scolar – Aurecs Verlobte ist von der neuen Welt fasziniert.
Cauthon Despair – Der Silberne Ritter inspiziert M 87.
Constance Zaryah Beccash – Die Hexe zeigt, wer sie ist.
Anya Guuze – Die Terranerin ist mehr, als sie denkt.
Cul’Arc und Brok’Ton – Die Inkarnationen des Nistant bereiten ihm den Weg.
Kapitän Fyntross – Ein berüchtigter Pirat des Resif-Sidera.

Was bisher geschah

Im August 1307 NGZ tobt der intergalaktische Krieg. Das Quarterium zieht eine blutige Spur der Gewalt durch den Kosmos. Brutale Auseinandersetzungen in M 87, den estartischen Galaxien, Cartwheel und in der Lokalen Gruppe haben das Leben aller dort existierenden Wesen verändert.

Während das Quarterium nach Andromeda greift, trotzen Perry Rhodan, Aurec und deren Verbündete der Armada des Regimes. Dabei ist in den estartischen Galaxien ein bedeutungsvolles Ereignis eingetreten: Die Ankunft des Rideryons steht bevor, jenes ominösen Gebildes, das seine Feinde als Riff bezeichnen.

Während Quarteriale, Dorgonen, Estarten und Saggittonen einander bekriegen, bahnt sich dieses gigantische Etwas den Weg aus dem tiefen Weltall in die Galaxis Siom Som: DIE WELTRAUMINSEL RIDERYON …

perrypediaZusammenfassung in der Perrypedia

Glossar

DUNKELSTERN, Kapitän Fyntross, Thol-Monde, Manjor, Cul’Arc, Brok’Ton, Zigaldor, Virginia Mattaponi

Galerie zum Roman

Die Fanserie aus dem Perry Rhodan Universum