Schlagwort-Archive: Shorne Industries

Willem Shorne

Willem Shorne ist terranischer Geschäftsmann und Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der SHORNE INDUSTRY GESELLSCHAFT (SIG). Shorne gehörte zu den Profiteuren des Wiederaufbaus nach der Monos-Ära. In jungen Jahren arbeitete er sich bei diversen Unternehmen als Finanzmakler hoch und gründete die SIG, die Gelder in Form beim Wiederaufbau von Terra vergab und preiswerte Produkte anbot. Das Konzept von Shorne war simpel. Er beschaffte sich Kapital und ließ Fabriken auf abgelegenen Welten mit zweifelhaften Gesellschaftsstrukturen und Regierungen errichten, um billig produzieren zu können. Durch geschickte Finanzspekulationen verdoppelte er sein Kapital.

Willem Shorne gilt als harter, kalter Mann, der nur das Geschäft im Sinn hat. Er gehörte zu den Unterstützern von Budiccio Grigor und als Beführworter seiner Politik. Zum einen sieht er die Terraner als Krönung der Schöpfung, zum anderen wünscht er keine sozial engagierte Milchstraße, die für Gleichberechtigung und Wohlstand aller Völker sorgt, da ihm dadurch gute Geschäfte durch Ausbeutung ärmerer Welten entgeht.

Im Jahre 1275 NGZ reist Shorne mit seinem Sohn Michael nach Mashratan, um die Geschäftsbeziehungen zum Despoten Oberst Kerkum zu vertiefen.

1282 NGZ verstirbt Willem Shorne an den Folgen eines Herzinfarkts.

Steckbrief

Geboren: 28.03.1134 NGZ
Gestorben: 1282 NGZ
Geburtsort: Terrania City, Terra
Rasse: Terraner
Größe: 1,82 Meter
Gewicht: 78 Kilogramm
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Schwarz
Erster Auftritt: Dorgon 2
Auftritte insgesamt: 1

Michael Shorne

Der Terraner Michael Shorne ist von atlethischem Körperbau. Sein Markenzeichen sind seine streng gegeelten Haare und teure Designeranzüge.

Michael Shorne ist der Sohn des reichen Industriellen Willem Shorne. Er ist seit seiner Kindheit ständig den Luxus gewohnt und hat immer das bekommen, was er wollte.

Im Jahre 1274 NGZ ist die terranische Wirtschaftswelt auf Shorne aufmerksam geworden, da er durch gewagte Aktien An- und Verkäufe einen großen Profit gemacht hat und die Kokurrenz alt aussehen ließ.

Im März 1275 NGZ hat sein Vater ihn zum Vizepräsident der SHORNE INDUSTRY GESELLSCHAFT (SIG) ernannt. Einige Wochen später reist Michael mit seinem Vater auf den Planeten Mashratan, um Handelsbeziehungen mit Oberst Kerkum zu knüpfen.

Shorne wird 1282 NGZ Vorstandsvorsitzender von SIG nach dem Tod seines Vaters. Die Gesellschaft erlebt eine ernste Krise, als Camelot die Machenschaften von Shorne und der Hanse auf autarken Welten aufdecken, die systematisch ausgebeutet und durch mashratanische Söldner in Schach gehalten werden. Nach Beratung mit der LFT-Regierung, die natürlich nicht will, dass die SIG zusammen bricht, beendet Shorne die Zusammenarbeit mit Kerkum und muss neue Handelskonzessionen mit den Welten aushandeln. Das führt zu einigen Verlusten der SIG.

Michael Shorne läßt im Jahre 1290 NGZ die LONDON nachbauen, nachdem er zuvor schon durch einen Trivid-Film über das Abenteuer der LONDON großes Geld gemacht hat. Er will mit der LONDON II zum Wrack der ersten LONDON fliegen. Dank Erpressung gelingt es ihm, auch Rosan Orbanashol als “Stargast” an Bord zu locken.

Steckbrief

Geboren: 31.12.1255 NGZ
Geburtsort: Terrania City, Terra
Rasse: Terraner
Größe: 1,84 Meter
Gewicht: 78 Kilogramm
Augenfarbe: Braun
Haarfarbe: Schwarz
Erster Auftritt: Dorgon 2
Letzter Auftritt: Dorgon 9
Auftritte insgesamt: 1