Estartukorps

DAs Estartukorps ist eine Eingreiftruppe zur Bekämpfung von paramilitärischen Einheiten in den estartischen Galaxien und zur Verteidigung gegen Angriffe von saggittonisch-akonischen Streitkräften innerhalb dieser Gebiete.

Gegründet wurde es von Quarteriums-Marschall Cauthon Despair im August 1305 NGZ, nachdem die Saggittonen und Akonen den dorgonischen Invasoren in der Estartischen Föderation den Krieg erklärt haben. Das I. Estartukorps besteht aus 2.501 Schlachtschiffen.

Die Truppenstärke teilt sich wie folgt auf:

1 x 2500-Meter-SUPREMO A-Schlachtschiff ARKON
500 x 1500-Meter-SUPREMO B-Schlachtschiffe
750 x 800-Meter-SUPREMO C-Schlachtschiffe
750 x 250-Meter-SUPREMO D-Schlachtschiffe
100 x 100-Meter-SUPREMO-Kreuzer
400 x 500-Meter-Versorgungs- und Transportschiffe

Flaggschiff: ARKON

Kommandant des I. Estartukorps: Generalmarschall Toran Ebur

Stellvertretender Kommandant: General Alcanar Benington

Eingesetzte Truppenstärke: 8.241.000 Soldaten

Stammbesatzungsmitglieder der Schlacht- und Transportschiffe: 741.250

Besatzung Space-Jets und Jäger: 2.000.000 Piloten

Infanterie und Panzereinheiten (Grautruppen): 5.000.000 Soldaten

Techniker, Logistiker, Verwaltungsbeamte: 500.000 Beamte